Feeder uke tabs

Biographie Feeder

Feeder wurde 1992 in London von dem walisischen Sänger Grant Nicholas, dem japanischen Bassisten Taka Hirose und dem Drummer Jon Lee in gegründet. Nach den zwei EPs Two Colours und Swim, die 1995 und 1996 erschienen, brachte Feeder im darauf folgenden Jahr ihr erstes Album Polythene heraus. Die zwei nächsten Alben Yesterday Went Too Soon und Echo Park, welche 1999 und 2001 veröffentlicht wurden, landeten in den britischen Charts auf einstelligen Plätzen. Auch die Singles, insbesondere Buck Rogers vom Album Echo Park, waren erfolgreich.
Mach Dich für das nächste Konzert von Feeder bereit.

Es gibt 2 Feeder Tabulaturen, Ukulelengriffe in der Datenbank :