Max Romeo uke tabs

Biographie Max Romeo

22. November 1944 im Saint Ann Parish, Jamaika als Max Smith) ist ein jamaikanischer Sänger. Max Romeo ist eine der führenden Figuren des Early Reggae und des Roots-Reggae. Sein "Wet Dream" von 1968 wird wegen des derb-anzüglichen Textes von der BBC verboten und verkauft sich nicht zuletzt deswegen über 250.000 Mal. In seinen späteren Jahren wird Romeo zunehmend politischer und sozialkritischer, ein Höhepunkt dieser Phase ist das Album "War Ina Babylon" von 1976. Biographie
Mach Dich für das nächste Konzert von Max Romeo bereit.

Es gibt 3 Max Romeo Tabulaturen, Ukulelengriffe in der Datenbank :