Four Tops uke tabs

Biographie Four Tops

Die Four Tops waren eine afro-amerikanische Soul-Gesangsband aus Detroit, die 1953 von Renaldo Benson (genannt "Obie"), Abdul Fakir (genannt "Duke"), Lawrence Payton und Levi Stubbs gegründet wurde. Sie nannten sich damals noch Four Aims. 1956 erhielten sie einen Plattenvertrag von Chateau Records und nahmen ihre erste Platten auf. Bald darauf änderten sie ihren Namen in Four Tops, um Verwechslungen mit den Ames Brothers zu vermeiden. Sie begleiteten Billy Eckstine bei seinen Tourneen und traten unter anderem im Vorprogramm von Count Basie und Brook Benton auf.
Mach Dich für das nächste Konzert von Four Tops bereit.

Es gibt 8 Four Tops Tabulaturen, Ukulelengriffe in der Datenbank :